Sprühextraktion


Beschreibung

Im Sprühextraktionsverfahren wird der zu behandelnde Teppich ohne große mechanische Wirkungsweise tiefengereinigt.

Hierfür setzen wir spezielle Sprühextraktionsmaschinen ein, die die Reinigungsflotte mit sanftem Druck in die Tiefe des Teppichs gelangen lässt.
Die Reinigungsflotte bindet den Schmutz und wird anschließend aufgesaugt.

Nach Fertigstellung der Arbeiten darf der Boden nicht betreten werden, bis die Feuchtigkeit vollständig ausgetrocknet ist.

Häufigkeit

Wir empfehlen eine Durchführung einer Sprühextraktion mindestens alle 2 Jahre (am besten im kombinierten Verfahren), bei stark benutzen Böden auch häufiger.

Reinigungsgegenstand

Teppiche und Teppichboden, Stoffstühle, Sofas, Sessel.

Ziel

Ziel ist eine tiefengereinigter Textilbelag.

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:30 - 12:30 Uhr

Mo - Do: 13:30 - 16:30 Uhr

Kontakt

alle Kontaktdaten zum Kontaktformular