Unsere Zentrale ist von 21.12.2020 bis 08.01.2021 in reduzierter Besetzung.
Durch die priorisierte Abarbeitung von kritischen Anliegen können nicht kritische Anliegen ggf. nur verzögert bearbeitet werden.

FAQ-Eintrag


Wird die Unterhaltsreinigung an gesetzlichen Feiertagen / Sonntagen durchgeführt?

FAQ Nr. 1752

 

Nach § 9 Abs. 1 Arbeitszeitgesetz dürfen an gesetzlichen Feiertagen keine Arbeitnehmer beschäftigt werden. Eine Ausnahme nach § 10 Abs. 1 Satz 14 kommt – außer in wenigen Ausnahmefällen z.B. in Gastronomie – nicht in Frage.

„Arbeitnehmer dürfen an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen von 0 bis 24 Uhr nicht beschäftigt werden.“

Sofern nichts anderes ausdrücklich vertraglich vereinbart, werden unsererseits keine Arbeiten an gesetzlichen Feiertagen und Sonntagen durchgeführt.

Ist eine Durchführung an gesetzlichen Feiertagen oder Sonntagen zwingend notwendig und seitens des Kunden ausdrücklich gewünscht (z.B. in der Gastronomie), so ist dies ausdrücklich vertraglich vereinbart. Der tarifliche Feiertagszuschlag ist dann bereits als Mischkalkulation in der monatlichen Pauschale enthalten.

An gesetzlichen Feiertagen in Bayern ist unser Büro geschlossen.