Blog


Neue Computer

von Alexander Rebs jun, 03. Februar 2014

Nach über 5 Jahren ist es dann doch einmal an der Zeit geworden, unseren Arbeitsplätzen neue Computer zu vergönnen, zumal der Support für Windows XP, welches auf unseren Rechnern installiert war, zum 8. April 2014 endet.

Zugegebenermaßen hat das Arbeiten mit den alten PCs gerade mit neuere Software nicht mehr wirklich Spaßgemacht, die Lade- und Reaktionszeiten waren teilweise zu enorm. Ein Wechsel auf neuere Hardwaregenerationen war daher sicherlich ein guter Schritt

Wir haben uns für Computer von HP entschieden, deren Hardware so dimensioniert ist, dass sie bei aktueller Entwicklung sicherlich auch mit zukünftiger Software spielend zurecht kommen:

  • 128 GB SSD-Festplatte
  • Intel Core i5-4570 (4 Kerne, 3200 MHZ)
  • 4 GB DDR3 RAM

Gerade die SSD Festplatte überzeugt mit einer wahnsinnigen Geschwindigkeit, was sich vor allem beim Öffnen von Programmen und großen Dateien spürbar bemerkbar macht. Zudem ist die SSD praktisch lautlos, was auch den kompletten PC ziemlich leise macht.

In diesem Atemzug haben wir jeden Arbeitsplatz auch gleich mit einer Funk-Tastatur und Funk-Maus ausgestattet. Das spart Platz, spart Kabel und die Gerätschaften können z.B. für das Wischen der Schreibtische einfach versstellt werden.
Aus Angst, der Funk der einzelnen Tastaturen und Mäuse könnte sich stören hatten wir vor einigen Monaten schon einen Test an 2 Arbeitsplätzen gemacht, das hat wunderbar funktioniert