Blog


Eine Runde Eis bitte

Die letzten Tage und die enromen Tepmeraturen haben uns keine Wahl gelassen: Heute musste eine Familienpackung Eis her, die an unsere Büromitarbeiter verteilt wurde. Auch die strengste Diät wurde kurz ausgesetzt, um an diesem warmen Sommertag ein paar Kugeln Eis zu genießen =)

Todesfall

Gestern rief bei uns im Büro eine langjährige Mitarbeiterin sehr aufgelöst an. Erst nach einigen Minuten des Beruhigens kam herüber, dass es einen Todesfall in der Familie der Mitarbeiterin gab und diese unbedingt in ihr Heimatland reisen müsse. Rührende fanden wir dann noch, dass sich die Mitarbeiterin um eine Vertretung für ihre Reinigungsstelle kümmern wollte. […]

Dumpingpreise

Obwohl sich eigentlich alle Gebäudereinigungsfirmen an den allgeimeinverbindlichen Tarifvertrag halten müssten, scheint das einige nicht wirklich zu interessieren. So ging uns von einem großen kommunalen Auftragsgeber im Rahmen einer Objektübergabe ein Schreiben zu, aus dem der Stundenverrechnungssatz der neuen Gebäudereinigungsfirma hervorging: Die Firma bietet ihre Leistung für 15,39 € pro Stunde an. Interessant, denn eignentlich […]

Einlesen von elektronische Kontoauszügen

Endlich ist es soweit, unsere Kontoauszüge werden in elektronischer Form in die FiBu eingelesen. Nach 2 Monaten Testlauf ist das System soweit gepflegt, dass die Erkennungsquote der einzelnen Buchungen zwischen 70 % und 90 % liegt. Das beste dabei ist: Wir sind mit der Fibu bis auf einige wenige Tage immer aktuell.

Schlechtes Wetter

Er scheint es nicht mitbekommen zu haben, aber kalendarisch gesehen ist der Sommer schon da. Nach ein paar traumhaften Tage regnet es wieder und es scheint einfach kein Ende zu nehmen. Dieses Wetter ist für uns nicht ganz unproblematisch. Zum einen, haben unsere Reinigungskräfte bei nassem Wetter einen Mehraufwand, zum anderen sind einige Reinigungen nicht […]

Abfindung

Man wieder spricht der Staat einem Arbeitnehmer eine aus unserer Sicht ungerechtfertigte Abfindung zu. Der betreffende Mitarbeiter ist seiner Arbeit nicht vertragsgemäß nachgekommen. Auf die gefolgte Abmahnung hat dieser nicht ebenso wie die vorangegangenen Gespräche nicht reagiert, sodass wir gezwungen waren, unter erheblichem personellen und somit finaziellen Aufwand die Schlechtleistung beim Kunden nachzubessern. Wir haben […]

Signaturkarte

Meldungen von Phishing, Viren, Trojanern, Würmern, etc.. werden immer häufiger. Gerade in Unternehmensnetzwerken sind solche Versäuchungen nicht nur ärgerlich, sonnern können auch einen imensen finanziellen Schaden verursachen. Trotz Firewall, Virenscanner und diversen anderen Sicherheitsmechanismen sollte man also nicht fahrlässig werden und gerade in pucto Sicherheit immer auf dem neusten Stand sein. Aus diesem Grunde haben […]

Schreibblöcke

Endlich sind die lang ersehnten Schreibblöcke eingetroffen, auf denen nun auch unser Firmen-Logo abgedruckt ist. Mit jedem neuen Reinigungsvertrag verlässt auch ein Block unsere Räumlichkeiten. Neben Neukunden verteilen wir die Schreibblöcke von Zeit zu Zeit auch an unsere Bestandskunden. Intern werden diese natürlich auch verwendet =)

Wie funktioniert eigentlich die Abrechnung unserer Mitarbeiter?

Als Gebäudereinigungsunternehmen fungieren wir in einer sehr personallastigen Branche. Umso wichtiger ist ein Kozept zur Abrechnung unserer Mitarbeiter, welches neben Wirtschaftlichkeit auch die Bereiche Fehlervorbeugung- und Erkennung, sowie die aktuellen rechtlichen Vorschriften abdeckt. Werfen wir doch mal ein Blick in die Vergangenheit, vor allgemeinverbindlichen Tarifvertägen. Wir geben es ja zu, wir haben zu dieser Zeit […]

Fehler der Zentralen Speicher Stellle (ZSS) Elena

„Das kann doch nicht wahr sein“, war heute der erste Gedanke, der den Mitarbeitern in der Lohnabteilung durch den Kopf ging. Ein kurzer lauter Schrei aus der Lohnabteilung, machte die restlichen Kollegen und Kolleginnen im Büro neugierig? Was war passiert? Einige Tage nach erfolgreicher Übermittlung von Daten an die ZSS erreichte uns ein kleines aber […]

Große Aufräumaktion

Die letzten Tage war endlich wieder etwas mehr Luft, die wir gleich dazu verwendet haben, eine große Aufräumaktion zu starten. Dabei haben wir uns systematisch durch unser Lager gekämpft. Über 3 Umzugskisten an (uralten) Unterlagen sind dabei erst einmal entsorgt worden, von den anderen 5 Umzugskisten mit leeren (!!!) Ordner haben wir 2 Umzugskisten mit […]

Unauffindbar

Der hier erwähnte Schuldner ist spurlos verschwunden und nicht mehr auffindbar. Nachdem die Zustellung eines Mahnbescheides unter der uns bekannten Adresse scheiterte, verlief auch die Auskunft aus dem Einwohnerzerntralregister negativ. Uns bleibt daher nichts anderes übrig, als die Forderung abzuschreiben und in Zukunft noch vorsichtiger zu sein.